zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen bei der KölnerJuniorUni!

 

1) Veranstaltungreihe für Schulklassen und Kurse ab Klassenstufe 10

Freiheit, Wohlstand, Nachhaltigkeit, Spaß –
Alles auf der Kippe? Der Ukrainekrieg und seine Folgen

Teilnehmen können alle Schulklassen und Kurse ab Jahrgangsstufe 10. Anmeldungen erfolgen anders als sonst, über die Lehrkräfte.

Liebe Lehrkräfte, Sie sind daran interessiert, Ihren Kurs oder mehrere Kurse/Gruppen für eine der Veranstaltungen zur Reihe "Alles auf der Kippe?" zu den Folgen des Ukraine-Kriegs anzumelden? Dann melden Sie sich bitte direkt per E-Mail an unter junioruniSpamProtectionuni-koeln.de. Geben Sie bitte dabei die Namen der teilnehmenden Lehrkräfte, die Schule und die Kurs- bzw. Gruppengröße an. 

Es finden noch zwei Veranstaltungen im Dezember und Januar statt. Anmeldungen dafür sind noch bis So., 18.12.2022, möglich! Das gesamte Programm finden Sie hier.

Liebe JuniorUni-Studis, Ihr seid in der 10. Klasse / Oberstufe und Euch beschäftigt die Frage, was aufgrund der Entwicklungen rund um den Ukraine-Krieg noch alles auf Euch zukommen kann? Dann solltet Ihr Eure Lehrerinnen und Lehrer über die Möglichkeit informieren, an der Veranstaltungsreihe teilzunehmen!

 

2) MINT-Veranstaltungen am Nachmittag für Jugendliche der Klassen 7 bis 10

Für die Mittelstufe (Klassen 7 bis 10) haben wir ein (kleines) MINT-orientiertes Winterprogramm mit zwei Veranstaltungen aus der Mathematik (digital) und der Chemie (in Präsenz) vorbereitet. Die Veranstaltungen finden zwischen dem 14. Dezember 2022 und 23. Januar 2023 nachmittags nach der Schule statt. Das Gesamtprogramm findet Ihr hier.

Die Plätze sind lnzwischen alle ausgebucht. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich. 

 

 

 

Was ist die Kölner JuniorUni?

Die KölnerJuniorUni ist Teil der "Koordinierungsstelle Wissenschaft und Öffentlichkeit" und hat zum Ziel, Jugendlichen eine Plattform zu bieten, ihren Interessen und ihrer Neugier im Kontext von Wissenschaft nachzugehen. Seit 2009 organisiert die Kölner JuniorUni Workshops und Feldforscherprojekte für Jugendliche im Alter zwischen 13 und 18 Jahren. Sie hat damit eine etwas ältere Zielgruppe als die „KinderUni“ (8 bis 12 Jahre). Zusätzlich wird ca. einmal im Jahr (zwischen März und Mai jedes Jahres) auch ein (zumeist fachspezifischer) Studientag für Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler (ab 16 Jahre) angeboten. Alle Angebote sind kostenlos! Die Dozierenden machen die Veranstaltungen ehrenamtlich und freuen sich über Eure Teilnahme!

 

Die JuniorUni bei YouTube